Famicom - Brummen beheben

Es kommt vor, dass man nach dem AV-Mod ein starkes Brummen aus den Lautsprechern hört, das bisweilen fast die Musik übertönt. Ursache hierfür ist das Mikrophon an Controller 2. Das Brummen sollte sich verändern, wenn man den Regler bedient. Um andere Ursachen auszuschließen, kann man einfach das Famicom öffnen und den zweiten Controller von der Platine abziehen. Wenn es verschwindet, ist das Mikro die Ursache.

 

 

Um das Problem zu beheben, öffnen wir den Controller 2 und nehmen die Platine heraus.

 

Hier sehen wir die Kontakte über die der Schieberegler geht (auf dem orangenen Hintergrund). Am besten mit einem Wattestäbchen und etwas Alkohol (vorzugsweise Isopropanol) reinigen.


 

Nun die Kontakte des Schiebereglers an sich vom Schmutz und ggf. Anzeichen von Rost befreien. Danach die Pins ein Stück nach oben biegen, damit sie wieder fehlerfreien Kontakt zur Platine haben.

 

Das war's auch schon.